Gefunden

Alle Einträge zum Schlagwort:
»Susanne Krieg«

Auch in Fotoredaktionen gehören Social-Media-Plattformen wie Instagram und Facebook mittlerweile zum Arbeitsalltag.

Wie nutzen Bildredakteur*innen Social Media?

Text – Susanne Krieg In den meisten Medienberufen gehören Facebook und Instagram heute zum Alltag. Doch welche Rolle spielen diese Plattformen speziell für Bildredakteur*innen? Wie und wo recherchieren sie, wem folgen sie? Und: Erwarten sie von Fotograf*innen, dass sie auf sozialen Netzwerken präsent sind? Um mehr über dieses Thema zu erfahren, haben wir eine Online-Umfrage gestartet und ausgewertet. Dabei erheben die Ergebnisse keinesfalls den Anspruch, ein umfassendes Bild abzugeben. Dennoch glauben wir, dass sie einen mehr...

Ein wenig Lesestoff zum Thema Social Media für zwischendurch.

Ins Netz gegangen #01: Linktipps zu Social Media

TEXT – SUSANNE KRIEG Etwas Lesestoff für zwischendurch gefällig? Dann schaut euch mal diese fünf Links rund um Social Media an, die wir frisch aus dem Netz gefischt haben. Unsere Lektüreliste startet mit der guten Frage, warum wir es Google, Facebook und Co. immer noch so leicht machen, unser Daten zu sammeln, streift den 10. iPhone-Foto-Award, beschäftigt sich mit dem neuen Gesetz gegen Hasskommentare, der Zukunft des Journalismus und endet schließlich mit einem Automaten auf mehr...

Journalistische Inhalte auf Instagram? Die Plattform bietet einige Funktionen, die für das visuelle Storytelling interessant sind, man muss sie nur nutzen.

Wie sich Instagram journalistisch nutzen lässt

TEXT – SUSANNE KRIEG Instagram und Journalismus – passt das zusammen? Ja, ziemlich gut sogar, finden Medien wie National Geographic, die BBC oder die New York Times. Während hierzulande viele Publisher noch zögern, hat man vor allem im angelsächsischen Raum begonnen, innovative Formen für visuelles Storytelling auf Instagram zu entwickeln. Höchste Zeit also, sich ein paar Beispiele anzuschauen! Immer mehr Menschen erleben ihren digitalen Alltag weitestgehend auf Instagram. Nach sieben Jahren verzeichnet das Netzwerk weltweit mehr...

In unserem Podcast spricht Susanne Krieg (links) mit Social-Media-Beraterin Kristina Kobilke über die Fotosharing-Plattform Instagram.

Instagram für Fotograf*innen: Ein Podcast-Gespräch mit Kristina Kobilke

TEXT UND GESPRÄCH – SUSANNE KRIEG Hurra! Innerhalb unseres Schwerpunktthemas starten wir heute mit einer kleinen Podcast-Serie, in der wir mit Experten und Insidern über Social Media diskutieren wollen. Den Auftakt macht unser Gespräch mit Kristina Kobilke über die Fotosharing-Plattform Instagram. Die Hamburgerin ist Trainerin und Coach, sie berät Unternehmen, Agenturen und Verlage darin, digitales Know-how für Marketing und Kommunikation aufzubauen. Zu ihren Kernthemen gehört dabei Instagram, ein Foto-Netzwerk, über das inzwischen 400 Millionen Menschen mehr...

Planungstools können einem dabei helfen, beim Bespielen verschiedener Social-Media-Kanäle den Zeitaufwand zu reduzieren.

Zeitsparen mit den richtigen Tools

TEXT – SUSANNE KRIEG Oft kostet das Aufbereiten und Teilen von Beiträgen auf Social-Media-Kanälen eine gefühlte Ewigkeit. Noch dazu bedarf es einer Portion Selbstdisziplin ­– denn ständig läuft man Gefahr, auf einer Plattform hängen zu bleiben und mehr Zeit auf ihr zu verbringen als nötig. Doch zum Glück gibt es einige Tools, mit denen man solche Probleme umschiffen kann. Wer kennt das nicht? Man hat einen tollen Link entdeckt, den man mit den Kollegen teilen mehr...