Fotos & Geschichten

Screenshot der Projektwebseite www.50days.de.

Screenshot der Projektwebseite www.50days.de. Foto: Andreas Teichmann

Andreas Teichmann

50 Days

Andreas Teichmann wandert in 50 Tagen quer durch Deutschland – von Aachen im Westen bis Zittau im Osten. Dort möchte er zur Bundestagswahl am 24. September ankommen. »Bis dahin habe ich 50 wertvolle Tage, an denen ich meine Heimat Schritt für Schritt kennenlerne. Fotografieren möchte ich dabei die Städte, Landschaften und Menschen, denen ich unterwegs begegne.« In seinem privaten Umfeld hat Teichmann eine wachsende Unsicherheit der Menschen über den Ausgang der Bundestagswahl 2017 herausgehört – und mehr...

Fotos & Geschichten

Aus der Serie »Muss ja. Und selbst?«.

Aus der Serie »Muss ja. Und selbst?«. Foto: Verena Brandt

Kollegengespräch

Menschenfotografie vom Feinsten. Ein Besuch bei Verena Brandt

Wer sind eigentlich unsere Mitglieder? Was machen sie so, wie gestaltet sich ihr Alltag und wie kommen sie im sich ständig verändernden Berufsumfeld zurecht? FREELENS berichtet in der Rubrik »Kollegengespräch« in lockerer Folge über die Vielfältigkeit, die Bandbreite der Interessen und Arbeitsgebiete und die persönlichen Geschichten aus dem beruflichen Alltag der Profis. Für den heutigen Beitrag traf Rainer F. Steußloff die Fotografin Verena Brandt in Berlin. Text – Rainer F. Steußloff Manchmal sind es die mehr...

Die Geschichte hinter dem Bild

Aus der Serie »The Beauty of Serious Work«, 2011-2013.

Aus der Serie »The Beauty of Serious Work«, 2011-2013. Foto: Andreas Meichsner

Andreas Meichsner

Röstgradermittlung nach DIN EN 60442

TEXT – KAY MICHALAK Es sind immer wieder diese Bilder, die zum Schmunzeln anregen, gleichzeitig aber nicht sofort alles verraten, was in ihnen steckt. Wenn es dann noch gelingt, dass die abgebildete Person – obgleich Humor im Bild steckt – nicht lächerlich gemacht wird, zeigt sich, dass jemand mit Verstand und Können am Werk war. Das ist der Grund, warum ich mir immer wieder dieses Bild von Andreas Meichsner anschauen muss. »Ein Freund aus Japan mehr...

Die Geschichte hinter dem Bild

Aus der Serie »Checkpoint Charlie«.

Aus der Serie »Checkpoint Charlie«. Foto: Michael Jungblut

Michael Jungblut

Checkpoint Charlie

TEXT– KAY MICHALAK Dieses gleißende Gegenlicht, diese wunderbare konzentrierte Schärfe auf den fotografierenden Mann, der fast steht wie eine Statue, fesseln immer wieder meinen Blick auf dieses Bild. Ein wenig habe ich manchmal den Eindruck, ich schaute in einen Spiegel. Es ist ein Bild aus der Serie »Checkpoint Charlie« des Fotografen Michael Jungblut. »Ich habe mich immer gefragt, was die ganzen Touristen da wollen, an diesem Ort mitten in Berlin. Denn an diesem Ort ist mehr...

Die Geschichte hinter dem Bild

Aus der Serie »Demenz«, 2011.

Aus der Serie »Demenz«, 2011. Foto: Cindi Jacobs

Cindi Jacobs

Ein Stück aus dem realen Leben

TEXT – KAY MICHALAK Fast wirkt es wie eine Szene aus einem Thaterstück. Ein Vorhang, der das Bild zu beiden Seiten einfasst, alles in ähnlichen apricot-roten Tönen, ein leerer Sessel im Vordergrund. Ein alter Mann, der mit nur hauchdünnem Abstand vor einer Wand steht, sein unscharfer Schatten an der Wand. Die Zeit scheint still zu stehen. Es ist eines dieser Bilder, die ich nicht wieder loswerde, es beunruhigt, es verstört auf eine ganz besondere Art. mehr...