Workshop am 11. Mai 2017 in Berlin

»Welche Bilder präsentiere ich meinen Kunden und welches Honorar kann ich für meine Arbeit erzielen?« ist eine der Fragen, mit der sich die Teilnehmer*innen im Workshop mit Silke Güldner beschäftigen.

»Welche Bilder präsentiere ich meinen Kunden und welches Honorar kann ich für meine Arbeit erzielen?« ist eine der Fragen, mit der sich die Teilnehmer*innen im Workshop mit Silke Güldner beschäftigen. Illustration: Pure Solution/Fotolia

Silke Güldner

Workshop Honorargestaltung und Portfolio/Website-Sichtung

Welche Bilder präsentiere ich meinen Kunden und welches Honorar kann ich für meine Arbeit erzielen? In diesem Workshop mit Silke Güldner wird die visuelle Präsentation der Fotograf*innen gesichtet und besprochen. Dabei spielen die Ausrichtung im Markt und die Zielkunden eine große Rolle. Anhand der Marktpositionierung erhalten die Fotograf*innen Empfehlungen für die Optimierung der Mappe oder der Website. Danach richtet sich auch eine attraktive Honorargestaltung. Des weiteren wird die Frage, was kann ich für meine Arbeit mehr...

Meinungs- & Pressefreiheit

Autokorso für Deniz Yücel und alle anderen in der Türkei inhaftierten Journalisten.

Autokorso für Deniz Yücel und alle anderen in der Türkei inhaftierten Journalisten. Foto: Roland Geisheimer

#freedeniz und alle Anderen

Failed State Türkei

Text – Roland Geisheimer Die desolate Menschenrechtslage in der Türkei ist in Deutschland angekommen. Seit über zwei Wochen wird der WELT-Korrespondent Deniz Yücel in der Türkei seiner Freiheit beraubt. Der absurde Tatvorwurf lautet, er habe sich mit seinen Artikeln in der Tageszeitung WELT der Terrorunterstützung und der Volksverhetzung schuldig gemacht. Unter dem Motto »Korso4Deniz« protestierten gestern in elf Städten Menschen gegen die Beschneidung der Pressefreiheit in der Türkei. Aufgerufen dazu hatte die Kampagne »FreeDeniz«. Auch mehr...

FREELENS Workshop

news-workshop-herzau-01

Foto: Andreas Herzau

21. bis 23. April 2017 in Hamburg

Workshop mit Andreas Herzau: »Die Serie. Das Editing. Ein Fotobuch«

Der zweitägige Workshop in Hamburg befasst sich mit der Entwicklung und Veröffentlichung von Fotobüchern – angefangen beim Editing, über die Entwicklung eines Buchkonzeptes und das Design bis hin zu der Frage, welche Vor- und Nachteile die Zusammenarbeit mit Verlagen hat und welche Vor- und Nachteile sich beim Selfpublishing ergeben. Unter der Anleitung von Andreas Herzau bekommen die Teilnehmer*innen anhand von schon realisierten und veröffentlichten Büchern Anregungen und praktische Hinweise für die Entwicklung eines Fotobuches. Explizit werden mehr...

Regionalgruppe Berlin

Michael Hauri bei seinem Vortrag über »Visual Storytelling« beim Treffen der FREELENS Regionalgruppe Berlin.

Michael Hauri bei seinem Vortrag über »Visual Storytelling« beim Treffen der FREELENS Regionalgruppe Berlin. Foto: Rainer F. Steussloff

Visual Storytelling

Das Geheimnis sind Liebe, Tod und Rätsel

Geschichten erzählen, mit Bildern, Ton und Grafik, darauf hat sich Michael Hauri mit seinen Kolleg*innen spezialisiert. Nach dem Studium an der Hochschule Hannover widmete sich der Schweizer dem Visual Storytelling in den Bereichen Journalismus und Corporate und gründete 2009 mit Gleichgesinnten die Agentur 2470.media. Hauri arbeitet außerdem als Dozent an verschiedenen Journalistenschulen im In- und Ausland. Am 19. Februar 2017 ließ er auch die FREELENS Regionalgruppe Berlin an seinem Wissen teilhaben und berichtete über seine mehr...