FREELENS Ausstellung

Vernissage der Ausstellung »Angekommen!?« mit Fotografien zu Flucht und Ankunft in Deutschland in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin.

Vernissage der Ausstellung »Angekommen!?« mit Fotografien zu Flucht und Ankunft in Deutschland in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin. Foto: Jens Gyarmaty

Landesvertretung Rheinland-Pfalz

»Angekommen!?« Vernissage in Berlin

Wir müssen uns stark machen für Mitmenschlichkeit! Zur Eröffnung der Ausstellung »Angekommen!?« in Berlin am Donnerstag, 22. September 2016, sprach die rheinland-pfälzische Integrationsministerin Anne Spiegel über Bemühungen des Bundeslandes, die Geflüchteten in Deutschland zu integrieren. Hierbei lobte sie insbesondere auch das überwältigende ehrenamtliche Engagement vieler Menschen, die dadurch einen entscheidenden Beitrag leisten. Gerade in Zeiten, in denen rechtspopulistische Stimmen lauter werden, sei es wichtig, so Spiegel, Werte wie Solidarität, Respekt und Mitmenschlichkeit hochzuhalten. Wir dürfen mehr...

22. September 2016, 20 Uhr

Angst und Sorgen fallen von dem irakischen Vater Laith Majid ab, als er mit seinen Kindern endlich an der rettenden Küste der griechischen Insel Kos angekommen ist, 15. August 2015.

Angst und Sorgen fallen von dem irakischen Vater Laith Majid ab, als er mit seinen Kindern endlich an der rettenden Küste der griechischen Insel Kos angekommen ist, 15. August 2015. Foto: Daniel Etter

Photographer’s Night 2016

Ikonen der Flucht – die neue Macht der Fotografie

Die Photographer’s Night 2016 widmet sich dem Thema »Ikonen der Flucht – die neue Macht der Fotografie«. Die dramatischen Entwicklungen der letzten zwei Jahre und dabei die besondere Rolle der Fotografie sind der Auslöser, das Thema in den Mittelpunkt des Abends zu stellen. Schon lange nicht mehr haben stehende Bilder den Betrachter so stark berührt und politische Entscheidungen beeinflusst. Daniel Etter (Redux/laif), Sibylle Fendt (Ostkreuz) und Nikos Pilos (laif) zeigen ausgewählte Arbeiten und geben Einblicke mehr...

10. August 2016, 19 Uhr

Wandernomaden auf dem Weg zurück in ihr Zeltlager in der Nähe der nordrumänischen Stadt Marghita.

Wandernomaden auf dem Weg zurück in ihr Zeltlager in der Nähe der nordrumänischen Stadt Marghita. Foto: Rolf Bauerdick

Lesung

Zigeuner – Begegnungen mit einem ungeliebten Volk

Der Journalist, Autor und Fotograf Rolf Bauerdick liest am Mittwoch, den 10. August 2016 um 19 Uhr in der Galerie für Fotografie in Hannover aus seinem provokanten Buch »Zigeuner – Begegnungen mit einem ungeliebten Volk«. Es folgt ein Gespräch mit Prof. Dr. Rolf Hüper und auch das Publikum wird die Gelegenheit haben, mit Bauerdick über dessen Aussagen zu diskutieren. Lesung und Diskussion finden im Rahmen von Jesco Denzels Fotoausstellung »Die Gitans von Perpignan« statt, die mehr...

Junger Fotojournalismus

Die steigenden Besucherzahlen auf dem Lumix Festival sind auch ein Indiz dafür, dass Menschen sich nach wie vor für gute Fotografie begeistern.

Die steigenden Besucherzahlen auf dem Lumix Festival sind auch ein Indiz dafür, dass Menschen sich nach wie vor für gute Fotografie begeistern. Foto: Stefanie Silber

Lumix Festival 2016

Erneuter Besucherrekord beim 5. Lumix Festival

Mit 40.000 Besuchern konnte sich das Lumix Festival für jungen Fotojournalismus, das vom 15. bis 19. Juni 2016 stattfand, in diesem Jahr erneut steigern. FREELENS und die FREELENS Foundation waren auf dem Festival wie in den Vorjahren wieder mit einem Stand vertreten. Die Deko mit einer Auswahl der ausgestellten Bilder im Miniformat lockte viele Besucher an, die sich über die Tätigkeiten beider Vereine informierten. Auch die Spendenaktion der FREELENS Foundation war erfolgreicher denn je: mehr mehr...

18. Juni 2016

Intensiver Austausch, angeregte Debatten, einige Abstimmungen und Vorstandswahlen – die FREELENSer absolvierten auf der Mitgliederversammlung ein straffes Programm.

Intensiver Austausch, angeregte Debatten, einige Abstimmungen und Vorstandswahlen – die FREELENSer absolvierten auf der Mitgliederversammlung ein straffes Programm. Foto: Florian Manz

FREELENS

Mitgliederversammlung in Hannover

Die 21. ordentliche FREELENS Mitgliederversammlung fand am Samstag, den 18. Juni 2016 im Rahmen des Lumix Festivals für jungen Fotojournalismus in Hannover statt. Neben dem Rück- und Ausblick des Vorsitzenden Roland Geisheimer und dem Bericht des Kassenwartes Rüdiger Wölk standen eine Beitragsanpassung und mehrere Satzungsänderungen auf der Tagesordnung. Die Regionalgruppen berichteten von ihren Aktivitäten des letzten Jahres und natürlich wurde auch ein neuer Vorstand gewählt. Der Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden sowie das Protokoll der Versammlung können mehr...