Schwerpunktthema

In sagenhaftem Tempo haben Technologiekonzerne die Medienlandschaften in der westlichen Welt umgekrempelt. Welche Konsequenzen hat es für den Journalismus, wenn Facebook, Google & Co. zur Hauptinformationsquelle werden?

Social Media für Fotograf*innen

Befreien wir uns!

Text – Martin Giesler Hinter uns liegt Asche. Eine Feuerwalze hat die traditionelle Medienlandschaft erfasst. In sagenhaftem Tempo haben Technologie-Konzerne wie Google, Amazon, Apple, Facebook, Twitter und viele weitere maximal dynamische, traditionslose Startups aus dem Silicon Valley die Medienlandschaften in der westlichen Welt umgekrempelt. Die Entwicklung lässt sich nicht mehr aufhalten, sind sich die Experten einig. Das Unausweichliche kann höchstens aufgeschoben werden – dann aber garantiert zum eigenen Nachteil. Schauen wir uns an, wie es mehr...

Montag, 2. Oktober 2017, 18:30 Uhr

Treffen der Fotograf*innen in Nordbayern

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das 4. Regionalgruppentreffen steht an. Wir treffen uns am 2. Oktober um 18:30 Uhr im Gutmann am Dutzendteich in Nürnberg. Wir haben den kleinen Saal oben im 1. Stock reserviert, bitte gebt Bescheid, ob ihr kommt oder nicht – vielen Dank! Neben einem ungezwungenen Teil des Abends möchten wir parallel die Umfrage mit euch besprechen. Peter und ich haben uns zur Auswertung der Umfrage getroffen und die von euch genannten Vorschläge mehr...

Montag, 18. September, 19:30 Uhr

Treffen der Fotografen im Rheinland

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, wir laden euch herzlich ein zu unserem nächsten Stammtisch am kommenden Montag, den 18. September 2017 um 19.30 Uhr im Palazzo (Clevescher Ring 3 – Nähe Wiener Platz, Köln). Juliane Hermann wird ihr Buch »Man Among Men« über die Freimaurer vorstellen. Außerdem möchten wir mit euch über die Ausstellung »R(h)eine Träume 2018« nachdenken. Bei Teilnahme tragt euch bitte in die Doodle-Liste ein. Wir freuen uns auf euch! Viele Grüße! Eva-Maria und mehr...

Schwerpunktthema

Susanne Krieg im Gespräch mit Medienanwalt Stephan Zimprich.

Social Media für Fotograf*innen

Urheberrechte in sozialen Medien: Ein Podcast-Gespräch mit Stephan Zimprich

TEXT UND GESPRÄCH – SUSANNE KRIEG Was genau dürfen Facebook, Instagram und Pinterest eigentlich mit Fotos anstellen, die wir auf ihren Plattformen veröffentlichen? Und wie gehen die Netzwerke gegen Urheberrechtsverstöße seitens der User vor? Um Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir gemeinsam mit dem Rechtsanwalt Stephan Zimprich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der drei Plattformen genauer unter die Lupe genommen. Immer wieder kollidiert das Urheberrecht mit dem Teilen von Inhalten auf sozialen Medien. Jemand wie Stephan mehr...

Donnerstag, 5. Oktober, 18:30 Uhr

Treffen der Regionalgruppe Rhein Main

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das nächstes Regionalgruppentreffen findet am 5. Oktober 2017 um 18:30 Uhr im Club Voltaire in Frankfurt/Main statt. Schwerpunktthema wird unsere WILD-Ausstellung sein, die für den Juni/Juli 2018 geplant ist. Freundliche Grüße, Andreas Varnhorn... Weiter »