1. März bis 2. März 2017

Auch 2017 finden wieder FREELENS Technikworkshops zu Capture One und Adobe Lightroom statt.

Auch 2017 finden wieder FREELENS Technikworkshops zu Capture One und Adobe Lightroom statt. Illustration: Pure Solution/Fotolia

FREELENS Technikworkshops

Capture One & Adobe Lightroom

Auch AGD und IO-Mitglieder können zu den Konditionen der FREELENS Mitglieder an diesen Workshops teilnehmen.

 

Capture One 10

Eintägiges Seminar am 1. März 2017 in Hamburg

Der qualitativ beste Konverter wird häufig eingesetzt; neue Features der aktuellen Version werden hier vorgestellt. Außer den Bildbearbeitungsfunktionen gibt es seit Version 7 auch eine Katalogfunktion, ähnlich wie in Lightroom, die natürlich gezeigt wird.

Inhalte des Workshops:
RAW – kurze technische Erläuterung | Grundidee der Software | Einstellungen | Vorschau | Workflow-Überlegungen: Welche Bild-Einstellungen muß ich machen, welche kann ich machen und welche sind besser bei Photoshop aufgehoben? | Arbeitsablauf  | Features | Bildbearbeitungsmöglichkeiten | Arbeit mit Reparaturebenen | Proofansicht | Export und Konvertierung | DNG-Format | Farbräume | Drucken | Organisation und Katalogisierung – Vor- und Nachteile

Voraussetzung:
Eigener Laptop mit CaptureOne ab Version 7 und Photoshop ab CS4. Bitte, wenn möglich, eigene RAW-Bilder zur Bearbeitung dabei haben.

 

Adobe Lightroom CC

Eintägiges Seminar am 2. März 2017 in Hamburg

Dieses Programm ist der Standard bei Profis, aber oft teilweise unverstanden. Wir betrachten als Schwerpunkt die Organisationsidee von Lightroom, deren Vor- und Nachteile, die Bildverwaltung, -sichtung und -bewertung sowie die Möglichkeiten des RAW-Konverters. Ausgabefunktionen spielen eine Rolle und natürlich die neuen Features in Lightroom CC. Lightroom-5-Benutzer werden aber von 80% des Workshops auch profitieren.

Inhalte des Workshops:
Einrichtung des Programms | Bibliothek, Ordner und Sammlungen | Import | Bildsuche | Bewertung und Sammlung | Beschriftung | Virtuelle Kopie und Stapelung | RAW-Konvertierung und Bildbearbeitung | Reparatur | Verbesserungen in Lightroom 5 | Zusammenarbeit mit Photoshop | DNG-Konvertierung | Export | Druckausgabe | Farbmanagement

Voraussetzung:
Entspanntes Arbeiten mit dem Rechner, Laptop, ab Adobe Lightroom 5.

 

Preise

Für FREELENS-Mitglieder: 119,– Euro pro Person (100,– Euro netto zzgl. 19% MwSt.)
Für Nicht-Mitglieder: 238,– Euro pro Person (200,– Euro netto zzgl. 19% MwSt.)

Alle Informationen zur Anmeldung im Workshop-pdf.