Crowdfunding

»Albert« macht seit einem Jahr Krafttraining.

»Albert« macht seit einem Jahr Krafttraining. Foto: Frederik Busch

Frederik Busch

German Business Plants

Seit 2008 fotografiert Frederik Busch Pflanzen in deutschen Firmen. Seine Pflanzenporträts wurden unter anderem in Vice, Monopol, brand eins und Der Greif veröffentlicht sowie bei Karl Anders Hamburg und im Kunstraum Morgenstraße ausgestellt. Frederik Busch beobachtet, wie sich die Pflanzen mit ihrer Umgebung arrangieren und lässt sie durch eine augenzwinkernde Kombination von Text und Bild für die Betrachter zu fühlenden, liebenswerten und würdevollen Geschöpfen werden.

Sein Fotobuch »German Business Plants« wird nun durch eine Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter realisiert. Das von PBLC Design Hamburg gestaltete Buch, das erst kürzlich beim Athens Photo Festival ausgestellt war, wird vom Kunstbuchverlag Kehrer veröffentlicht.

Bis zum 4. Oktober 2017 werden die »German Business Plants« auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter online sein. Hier ist nicht nur das Buch erhältlich, sondern auch weitere »Dankeschöns« wie signierte und nummerierte Kunstdrucke der »German Business Plants«-Edition sowie Fotoshootings mit den eigenen Pflanzen zu Hause und im Büro.

 

 

Frederik Busch
German Business Plants
Design: PBLC Design, Hamburg
Surbalin gebunden mit geprägter Titelschrift und Titelbild, Fadenheftung, gedruckt auf 150g Munken Lynx-Papier in Deutschland
20,5 × 25 cm, 112 Seiten
Kehrer Verlag, Heidelberg