Hasselblad Masters Awards 2012

Denis Rouvre wurde mit einem Foto aus seiner Serie »Lamb« in der Kategorie Portrait ausgezeichnet.

Preisträger in elf Kategorien

Heute gab Hasselblad die Preisträger in den elf Kategorien der Hasselblad Masters Awards 2012 bekannt: Architektur: Frank Meyl (Deutschland) Editorial: Jon Lowenstein (USA) Mode/Beauty: Wai Kuen Eric Wong (Hong Kong) Fine Art: Christian Tagliavini (Schweiz) General: Ken Hermann (Dänemark) Natur/Landschaft: Tom D. Jones (Belgien) Portrait: Denis Rouvre (Frankreich) Produktfotografie: Joe Felzman (USA) Up & Coming: Vicente Ansola (Spanien) Hochzeitsfotografie: Milosz Wozaczynski (Polen) Wildlife: Lucas Pupo (Brasilien) Die Bilder der Preisträger der diesjährigen Masters Awards werden mehr...

Offener Brief

Warum Fotografen nicht umsonst arbeiten können

Lieber potentieller Fotokäufer, vermutlich sind Sie auf diese Seite weitergeleitet worden, weil Sie um die kostenlose oder sehr günstige Nutzung eines oder mehrerer Bilder gebeten haben. Wir Berufsfotografen erhalten regelmäßig Anfragen nach kostenlosen Bildern. Im Idealfall wäre jeder von uns gern in der Lage, positiv auf solche Anfragen zu reagieren und zu helfen. Ganz besonders, wenn es um Projekte oder Bemühungen für die Bildung, soziale Themen und den Umweltschutz geht. In vielen Fällen wären wir mehr...

1. Januar bis 1. Januar 1970

Jan Grarup

Scratching the Surface – Going Under the Skin

Workshop mit Jan Grarup in Hamburg: 27. Februar – 3. März 2012 Photojournalism is not about the amount of cameras you carry, neither is it about appearance – Photojournalism is about Empathy and having something on your mind which has to be told. During the workshop I will explain how to reduce the »noise« in your head – narrow your story down and make you ready to go out with an energy and a clear mehr...

Urheberrecht

news_gruene_01

Die Grünen Piraten vergraben den Kulturschatz

Parteien haben es heute schwer. Ihre Konturen sind unscharf, sie wollen es allen recht machen, sie hinken gesellschaftlichen Entwicklungen hinterher und ihre Glaubwürdigkeit haben sie in weiten Teilen der Bevölkerung verspielt. Und wenn da noch eine neue Partei wie die Piraten Partei mit ihren Wahlerfolgen auftaucht, kommt es schnell zur Schnappatmung bei den etablierten Parteiverantwortlichen. Nun wollen die Grünen also »den digitalen Wandel grün gestalten«. Nein – nicht grüner Strom oder die Recyclebarkeit von Computern mehr...

8. Oktober bis 13. Oktober 2011

Ausstellungsbesucher in Dhaka.

50 Jahre – 50 Bilder

»Ein Tag Deutschland« in Bangladesch

Im Rahmen seines 50-jährigen Jubiläums zeigte des Goethe-Institut Bangladesch vom 8. bis 13. Oktober 2011 eine Ausstellung mit 50 Bildern des FREELENS-Projekts »Ein Tag Deutschland«. Die Fotos wurden samt erklärenden Texten auf dem Gelände vor dem Goethe-Institut in Dhaka gehängt, sodass nicht nur die Gäste der Jubiläumsfeier, sondern auch vorbeilaufende Passanten sie betrachten konnten. Insbesondere der Blick auf Deutschland aus unterschiedlichsten Perspektiven faszinierte die Besucher.  ... Weiter »