Social Media

Facebook Datencenter in Prineville, Oregon, USA.

Alexander Wragge

Inhalte auf Facebook veröffentlichen

Für viele ist Facebook das digitale Wohnzimmer. So posten und sharen sie nach Herzenslust und vergessen dabei, dass Facebook auch ein öffentlicher Raum ist. Eigene und fremde Inhalte, Links und Videos, Bilder und Töne, alles vermischt sich. Worauf müssen Nutzer achten, damit sie sich keinen rechtlichen Ärger einhandeln? Liest man die Nachrichten, bekommt man den Eindruck, dass es hoch riskant ist, Facebook zu benutzen. Da flattert einem sofort eine Abmahnung ins Haus, weil andere einem mehr...

8. Mai bis 13. Mai 2013

Mit Fotos Inhalte und auch Emotionen zu transportieren, das ist ein Ziel des Workshops. Hier ein Porträt Vladimir Putins an der Russischen Akademie der Wissenschaften, umgeben von Bodyguards und Wissenschaftlern.

Gerd Ludwig

Reportage, Serie, Essay

Dokumentieren mit dem persönlichen Blick Mittwoch, 8. Mai bis Montag, 13. Mai 2013 5½-Tage Fotografie-Workshop mit Gerd Ludwig Dieser Workshop mit dem National Geographic Fotografen Gerd Ludwig richtet sich an Fotografen, die ihre Fotografie auf ein neues Level heben möchten. Er konzentriert sich auf die technischen, inhaltlichen und ästhetischen Aspekte des Fotografierens von Geschichten, bei denen sich persönliche Sichtweise und Objektivität die Waage halten; und er ist darauf ausgelegt, Fotografen dabei zu helfen, ihre persönliche mehr...

Dr.-Erich-Salomon-Preis 2013

Beirut, Libanon, 2006.

DGPh zeichnet Paolo Pellegrin aus

Der italienische Fotograf Paolo Pellegrin wird mit dem Dr.-Erich-Salomon-Preis der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet am 12. Oktober 2013 in Mannheim, im »Zephyr – Raum für Fotografie« statt. Dort werden auch Paolo Pellegrins neueste Arbeiten ausgestellt, die im Rahmen des Projektes Deutschlandreise, einer Kooperation der Agenturen »Magnum« und »Focus« in Zusammenarbeit mit dem »5. Fotofestival Mannheim_Ludwigshafen_Heidelberg« sowie dem »Zeit Magazin« entstanden sind. Der seit 1971 alljährlich für vorbildliche Anwendung der Fotografie mehr...

22. Juli bis 27. Juli 2013

Konzentriertes Arbeiten beim Multimedia Workshop.

FREELENS Multimedia Workshop

Workshop Multimedia Produktion

Bedingt durch neue Medien wie iPad/Internet & Co. wächst die Nachfrage nach multimedialen Inhalten bei Verlagen, Unternehmen und Organisationen rasant. Die Anforderungen von Kunden nach bewegten Bildern und Ton gehen heute über die klassische Fotografentätigkeit hinaus. Durch die Verknüpfung verschiedener Medien bieten sich neue erzählerische Möglichkeiten und Absatzmärkte. Doch genauso wie ein Skalpell allein noch keinen Chirurgen ausmacht, macht eine DSLR-Kamera mit Filmfunktion noch lange keinen Filmemacher und erst recht keinen Multimedia-Produzenten. Damit eine Multimedia-Geschichte mehr...

Nach Abmahnung durch FREELENS

Yahoo ändert seine Bildersuche

Auf Betreiben von FREELENS ändert Yahoo seine Bildersuche Mit Datum vom 22. Februar 2013 hat sich die Yahoo! Deutschland GmbH gegenüber drei Vorständen von FREELENS, deren Aufnahmen im WWW auffindbar sind, verpflichtet, ihre Bildersuche in der jetzigen Form in Deutschland einzustellen. Yahoo hatte eine Bildersuche eingeführt, die es ermöglichte, durch seine Suchmaschine gefundene Fotos auf der Yahoo-Seite in voller Größe – bis hin zu Bildschirm füllenden Darstellungen – zu zeigen. Teilweise wurden die Fotos sogar mehr...