Reisebildband

Sonnenaufgang im Salzkammergut. Blick vom Alberfeldkogel auf Traunstein (links) und die Feuerkogelhütte (rechts).

Sonnenaufgang im Salzkammergut. Blick vom Alberfeldkogel auf Traunstein (links) und die Feuerkogelhütte (rechts). Foto: Martin Siepmann

Martin & Brigitta Siepmann

Reise durch das Salzkammergut

Drei österreichische Bundesländer teilen sich das Salzkammergut: Der Südwesten mit dem aus Film und Operette bekannten Fuschlsee und Wolfgangsee gehört zum Salzburger Land, der Südosten mit dem idyllischen Ausseerland zur Steiermark, Dreiviertel aber mit dem Mondsee, dem Attersee, dem Traunsee und bis hinunter zum Dachsteinmassiv, das hinter dem Hallstätter See gen Himmel strebt, zu Oberösterreich.

Bootskorso beim Narzissenfest auf dem Altausseer See.

Bootskorso beim Narzissenfest auf dem Altausseer See. Foto: Martin Siepmann

Vor allem dort ist das Salzkammergut mit allen Etagen eines Berglandes vertreten. Naturschauspiele, Freizeitaktivitäten, lebendige Bräuche, Kultur, Geschichte und Geschichterln findet man dort zuhauf.

ReiseDurch
Martin & Brigitta Siepmann
Reise durch das Salzkmammergut
Würzburg, Stürtz, Verlagshaus Würzburg GmbH & Co. KG
1. Auflage 2015, Hardcover, 140 Seiten, 30 x 24 cm, ISBN 978-3-8003-4224-2
16,95 Euro