24. Februar 2015, 19:30 Uhr

Treffen der Fotografen aus dem Rheinland

Hallo liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

im November 2013 haben Christian Ahrens und Silvia Steinbach den ersten Abend zum Thema „Erfolg“ in unserem Beruf veranstaltet. Er stieß damals auf großes Interesse. Wir glauben, dass „Erfolg“ auch 2015 ein spannendes Thema ist und wollen die Veranstaltung daher gerne mit neuen inhaltlichen Aspekten fortsetzen. Diesmal liegt der Fokus auf dem Aspekt: „Erfolg durch Kommunikation“.

Kommunizieren ist eine Kunst. Das wissen wir alle, denn wir sind als Fotografen Experten in visueller Kommunikation. Um als (meist freiberufliche) Fotografen auch wirtschaftlich erfolgreich zu sein, sind wir jedoch auch Unternehmer. Wir sind aufgerufen, praktisch auf allen Gebieten der Kommunikation gute Arbeit zu leisten: Wir sind Marketingleiter, Vertriebschef, PR-Spezialist und Netzwerker in einer Person. Wir hantieren mit den unterschiedlichsten Medien und Plattformen. Und wir sollten Wege finden, unser Angebot und unsere Leistungen so erfolgreich zu kommunizieren, dass wir am Ende des Tages gut davon leben können und auch Spaß und Erfüllung in unserem Beruf finden.

Über erfolgsversprechende Kommunikations-Strategien und -Haltungen würden wir gerne an diesem Abend sprechen – und natürlich ausführlich mit Euch diskutieren!

Es wäre daher großartig, wenn Ihr Euch im Vorfeld ein wenig vorbereiten würdet, zum Beispiel, in dem Ihr für Euch überlegt, was Erfolg für Euch eigentlich bedeutet, wie Eure derzeitigen Kommunikationsstrategien aussehen, wo ggf. Verbesserungsbedarf besteht usw.

Zum Organisatorischen:

Jörg Saibou hat uns wieder sein Studio als Veranstaltungsort zur Verfügung gestellt, ganz herzlichen Dank dafür, Jörg!
Wir organisieren außerdem etwas zum Trinken und Knabbern, Refinanzierung über eine Spendenbox.

Termin: Dienstag, 24. Februar 2015
Beginn: 19.30 Uhr, Ende: offen

Ort: Studio Saibou GmbH, Philippstraße 23, 50823 Köln. Die Parkmöglichkeiten sind eher schwierig, da Wohngebiet.  Gute Anbindung via KVB, z.B. Linie 5, Linie 13.

Damit wir ungefähr wissen, wie viele kommen werden, bitten wir Euch um einen Eintrag in folgende doodle-Liste:

http://doodle.com/brzuuk2r6favhvet

Wir hoffen auf rege Beteiligung, intensive Diskussionen, viele Fragen, echten Austausch und jede Menge Motivation, das Thema mit frischem Schwung anzugehen!

Bis dahin viele Grüße, Helau und Alaaf!

Christian und Eva-Maria