Aktuelle Ausstellung

Aus der Serie »Wagenburg«, 2012.

Aus der Serie »Wagenburg«, 2012. Foto: Noga Shtainer

Noga Shtainer

Wagenburg | Near Conscious

15. September bis 10. November 2016

Die Ausstellung wurde am Donnerstag, den 15. September 2016 in Anwesenheit der Fotografin eröffnet. Es sprach Dr. Christiane Stahl, Leiterin der Alfred Ehrhardt Stiftung.

Als Noga Shtainer 2010 aus Israel nach Berlin umzieht, streift sie aufmerksam durch die neue Stadt. Auf einem Ausflug entdeckt sie Leute, die in Bauwagen wohnen und einen alternativen Lebensentwurf verwirklichen. Die Fotografin ist sofort magnetisiert – als Außenseiterin in der Fremde fühlt sie sich dieser kleinen Gemeinschaft eng verbunden. Sie selbst ist in einem genossenschaftlich organisierten Moschaw, einer Art dörflicher Kommune von Kleinbauern, aufgewachsen. Also beschließt sie, die Bewohner der Bau- und Wohnwagen zu porträtieren. Kein leichtes Unterfangen – mehr...