22. September 2016, 20 Uhr

Angst und Sorgen fallen von dem irakischen Vater Laith Majid ab, als er mit seinen Kindern endlich an der rettenden Küste der griechischen Insel Kos angekommen ist, 15. August 2015.

Angst und Sorgen fallen von dem irakischen Vater Laith Majid ab, als er mit seinen Kindern endlich an der rettenden Küste der griechischen Insel Kos angekommen ist, 15. August 2015. Foto: Daniel Etter

Photographer’s Night 2016

Ikonen der Flucht – die neue Macht der Fotografie

Die Photographer’s Night 2016 widmet sich dem Thema »Ikonen der Flucht – die neue Macht der Fotografie«. Die dramatischen Entwicklungen der letzten zwei Jahre und dabei die besondere Rolle der Fotografie sind der Auslöser, das Thema in den Mittelpunkt des Abends zu stellen. Schon lange nicht mehr haben stehende Bilder den Betrachter so stark berührt und politische Entscheidungen beeinflusst.

Daniel Etter (Redux/laif), Sibylle Fendt (Ostkreuz) und Nikos Pilos (laif) zeigen ausgewählte Arbeiten und geben Einblicke in ihre fotografischen Positionen, individuellen Ziele und Arbeitsweisen. Durch den Abend führt Andreas Trampe (Stern Bildredaktion).

Die Photographer’s Night findet in diesem Jahr am 22. September um 20 Uhr im Museum für Angewandte Kunst Köln statt.

Iranian migrants, some of whom are on hunger strike with their mouths sewed shut, stand on rail tracks at the border between Greece and Macedonia during a rain storm on November 26, 2015 near the village of Idomeni, Greece.

Verzweifelte junge Iraner, denen in Idomeni die Weiterreise verweigert wird, sitzen in schweigendem Protest an den Bahngleisen. Einige befinden sich im Hungerstreik, wie der Mann, der sich den Mund zugenäht hat. Idomeni, Griechenland, 26. November 2015. Foto: Nikos Pilos

Schreibtisch eines BAMF-Mitarbeiters in der Rückführungseinrichtung Bamberg, 2016.

Schreibtisch eines BAMF-Mitarbeiters in der Rückführungseinrichtung Bamberg, 2016. Foto: Sibylle Fendt

22. September 2016, 20 Uhr
Photographer’s Night 2016
Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK)
An der Rechtschule 5
50667 Köln
www.museenkoeln.de/museum-fuer-angewandte-kunst

Einlass 19.30 Uhr, Abendkasse ab 18.30 Uhr

Tickets: 19,90 Euro zzgl. VVK-Gebühr oder Resttickets: 24,80 Euro (ab 18.30 Uhr an der Abendkasse)

Weitere Informationen unter www.photographersnight.de